Nachwuchs Gewehr
20.6.2021

87. Jungschützentag des BSV Dielsdorf

Der 87. Jungschützentag des BSV Dielsdorf wurde von 55Jungschützen und 3 Jugendlichen in Regensberg absolviert.

Der zum Start leichte Wind konnte unsere jungschützen nicht stören. Entsprechend sahen auch die Resultate auf den ersten Plätzen aus. Den Sieg sicherte sich mit 89 Punkten Furrer Jonas, gefolgt von Bertschi Patrick mit 87 Punkten und Carusone Angelina mit 86 Punkten.

Als Schützenkönig mit 66 Punkten im Ausstich wurde Bollinger Niklas (SV Dänikon-Hüttikon) mit dem Goldloorbeerkranz gekrönt. Auf dem 2. Rang folgt mit 65 Punkten. Sara Küpfer (SSV Wehntal)auf dem 3. Platz mit 63 Punkten, Eidam Hans (MSV Buchs)

Den Gruppenwettkampf gewann Salen 1 mit 337 Punkten vor Wehntal 2 mit 326 Punkten. und Salen 3 mit 316 Punkten.

Lienberger Alessai siegte mit 74 Punkten bei den Jugendlichen (U15) vor Zumstein Jersey mit 79 Punkten und mit 69Pkt. Gerwer Nicola. Alle drei Jugendlichen kommen vom SV Dänikon-Hüttikon.

Einzelrangliste
Übersicht der Gewinner

7.9.2020

Der 86. Jungschützentag des BSV Dielsdorf wurde von 42 Jungschützen und  7 Jugendlichen in Regensberg absolviert

Der diesjährige JS-Tag fand in diesem Jahr etwas untypisch im September statt. Nichtsdestotrotz fanden sich alle der 6 angemeldeten Kurse in Regensberg ein.

Der Schützenkönig musste in einem Ausstich erkoren werden. Auf dem 1. Rang und somit Schützenkönig ist Torche Juan (SV Dänikon-Hüttikon). Den 2.Rang sicherte sich Yves Eicher (SSV Wehntal), es war seine erste Teilnahme am Jungschützentag.

Der 3. und 4. Rang musste ebenfalls im Ausstich erkoren werden. Dort setzte sich Kuhn Toni (Kurs Dielsdorf-Regensberg) vor Christian Lips (SG Oberglatt) durch.

Auf der Einzelrangliste der Ü 15 fanden sich auf dem 1. Rang Yves Eicher mit 91 Pkt vor Torche Juan mit 89 Pkt und Lips Christian mit 88 PKt.

Bei den Jugendlichen sicherte sich eine Front aus Dänikon-Hüttikon die Podest Plätze. Mit 77 Pkt auf dem 1. Platz Zumstein Jersey gefolgt von Lienberg Alessia und Gassmann Melisha mit jeweils 76 Pkt.

Ich danke dem SV Regensberg für die erneut reibungslos durchgeführten JS-Tag und freue mich schon auf das nächste Jahr.

Rangliste

16.6.2019

85. Kantonaler Jungschützentag

Am Samstag, 15. Juni trafen sich die 42 Jungschützinnen und Jungschützen sowie 20 Jugendliche zum diesjährigen Jugschützentag im Bezirk Dielsdorf zum 85. mal in Regensberg.
Bei schon fast Traditionell schönem Wetter liesen sich auch entsprechen gute bis sehr gute Resultate erzielen.
Als Sieger auf der Einzelrangliste durfte sich Järmann Janick (FS Niederweningen) mit 89 Punkten wiederfinden. Gefolgt von Aschwanden Pascal (SV Schöfflisdorf) mit 87 Punkten und Pankler Ronny (SG Oberglatt) mit 85 Punkten.
Bei den Jugendlichen gewann mit 82 Punkten Borter Sarina (SV Schöfflisdorf), vor Werder Leonie (SV Schöfflisdorf) mit 82 Punkte und Sonderegger Gian (SV Schöfflisdorf)mit 80 Punkte.
Im Königsausstich standen sich jeweils der beste Jungschütze pro Kurs in einem Finalen Wettkampf gegenüber. Mit 72 Punkten sicherte sich Pankler Ronny (SG Oberglatt) vor Torche Juan (SV Dänikon-Hüttikon) mit 71 Punkten den Goldenen Lorbeerkranz. Auf dem 3. Rang fand sich mit 66 Punkten Schob Luca (SSV Salen) wieder.
Wie jedes Jahr gebührt dem SV Regensberg grossen Dank. Wir freuen uns auch im kommenden Jahr wieder auf ihrem Stand unseren Jungschützentag durchführen zu dürfen.

Daniel Stucki
Nachwuchschef BSVD


Siegertrio

Rangliste

25.6.2018

84. Kantonaler Jungschützentag

Am 23 Juni trafen sich 44 Jungschützen und 8 Jugendliche zum 84.Jungschützentag in Regensberg.
Bei schönen Wetter liessen sich gute bis sehr gute Resultate erzielen.
In der Einzelrangliste gewann Maag Melanie 92 Pkt (SV Schöfflisdorf) vor Blickensdorfer Patrick 90Pkt(SV Dänikon-Hüttikon) und Merz Alina (SV Dänikon-Hüttikon) mit 87Pkt.
Im Schützenkönig Ausstich setzte sich dann Maag Melanie(SV Schöfflisdorf) mit 72 Pkt erneut gegen ihre Mitstreiter durch. Dicht gefolgt von Cattarossi Marco (MSV Buchs) mit 70 Pkt und Blickensdorfer Patrick (SV Dänikon-Hüttikon) 66Pkt.
Den Gruppenwettkampf entschied Dä-Hü 1 mit 340 Pkt vor Salen 1 mit 329 Pkt und Schöffli 1 mit 327 Pkt. Die Resultate dieses Wettkampfes dienen als Qualifikation für den GM Finale des Kanton.
Auch bei den Jugendlichen wurden sehr gute Resultate geschossen. Den Wettkampf für sich entschieden hat Werder Leonie (SV Schöfflisdorf) mit 86 Pkt. Gefolgt von Torche Juan ( Sv Dänikon-Hüttikon) mit 84 Pkt und Amacher Lukas (SV Schöfflisdorf) mit 78 pkt.
Aufgrund von mangelnder Anzahl Jugendlicher hat nur der SV Schöfflisdorf eine Gruppe gestellt.
Ich danke dem SV Regensberg für das tadellose durchführen des Jungschützentages und freue mich schon auf das nächste Jahr.

Daniel Stucki
Nachwuchschef BSVD


Siegertrio

Rangliste

19.6.2017

83. Kantonaler Jungschützentag

Der 83. Jungschützentag des BSV Dielsdorf wurde von 43 Jungschützen und 11 Jugendlichen in Regensberg absolviert

An diesem sonnigen und warmen Tag konnte so mancher Schütze seine Fähigkeiten beweisen. Nicht alle vermochten dies jedoch beim Schiessen zu tun, der ein oder andere zeige erst beim obligaten Bad was alles so in ihm steckt….

In der Einzelrangliste der Jungschützen setzte sich Oetterli Dominik mit hervorragenden 91 Punkten vor Senn Salome mit ebenfalls hervorragenden 90 Punkten durch.Verfolg wurden die beiden durch Wiki Marco mit guten 86 Punkten.

Als Schützenkönig mit 76 Punkten im Ausstich wurde Eberhard Seraina (SSV Salen) mit dem Goldloorbeerkranz gekrönt. Auf dem 2. Rang folgt mit 68 Pkt. Wicki Marco (Niederweningen), auf dem 3. Platz mit 58 Pkt., Meier Dylan (Dänikon-Hüttikon).

Den Gruppenwettkampf gewann Dänikon-Hüttikon mit 336 Punkten vor SSV Salen mit 330 Punkten und Niederweningen mit 326 Punkten.

Torche Juan (Dänikon-Hüttikon) siegte mit 79 Punkten bei den Jugendlichen  vor den Punktgleichen Amacher Lukas (Dänikon-Hüttikon) und  Humbel Marco (Schöfflisdorf). Mit ebenfalls 79 Punkte klassierte sich Rotzer Joscha (Schöfflisdorf) auf dem 4. Platz.

Dänikon-Hüttikon gewann den Gruppenwettkampf mit 203 Punkten vor Schöfflisdorf mit 200 Punkten.

Daniel Stucki
Jungschützenchef BSVD

Rangliste

19.6.2016

82. Kantonaler Jungschützentag

Der  82. Jungschützentag des Bezirk Dielsdorf, fand auch dieses Jahr traditionsgemäss in Regensberg statt. Danke der einmal mehr tadellosen Organisation des SV Regenberg und den guten Wetter Bedingungen (beim Schiessbetrieb), konnte unser Nachwuchs des Bezirks Dielsdorf folgende Resultate erzielen.
Bei der Einzelrangliste der Jungschützen ist mit sehr guten 91 Punkten Kopp Severin klarer Sieger, vor Vögeli Sascha mit 87 Punkten und auf dem 3. Rang folgt Meier Urs mit 85 Punkten. Alle drei Schützen absolvieren Ihren Kurs beim Sportschützenverein Salen Niederhasli.

Als Jungschützenkönig 2016 durfte sich Strickler Frederic des MSV Buchs feiern lassen. Frederic gewann im Ausstich, der je aus den Kurs besten bestand, vor Kopp Severin (Salen) und Merz Alina (Dänikon-Hüttikon). Auf dem undankbaren 4. Platz, klassifizierte sich die zweite Dame im Ausstich Maag Melanie (Schöfflisdorf).

Denn Jungschützen Gruppenwettkampf, der sogleich als Qualifikation für den Kantonalfinal zählt, konnten die Gruppen des SSV Salen Niederhasli die drei Podestplätze für sich gewinnen.

Bei den Jugendlichen gewann mit 83 Punkten Thomi Fabienne aus Dänikon-Hüttikon, vor Tiefenbacher Noè (79 Punkte) und Hartmann Lukas (77 Punkten) beide vom Schützenverein Schöfflisdorf.

Im Gruppenwettkampf der Jugendlichen gab es zwei Punktgleiche Gruppen. Entschieden wurde der 1.Rang mit dem höheren Einzelresultat innerhalb Gruppe. Siegergruppe bei den Jugendlichen ist die Gruppe 1 vom Schützenverein Dänikon-Hüttikon. Gefolgt von der Gruppen aus Schöfflisdorf 1 und Dänikon-Hüttikon 2.

Alle Resultate und Gewinner sind auf der Gesamtrangliste ersichtlich.

Ich möchte mich nochmals herzlich beim Schützenverein Regensberg, den Helfern, sowie allen Jungschützenleitern bedanken. Nur dank eurer Mithilfe und Organisation ist es möglich, so einen Anlass für die Jugendlichen durchzuführen.

Zum Schluss Gratuliere ich noch allen Gewinner und Wünsche für die weiter Schiesssaison „Gut Schuss“

Vontobel Stefan
Jungschützenchef BSVD

Rangliste

14.6.2015

81. Kantonaler Jungschützentag in Regensberg

Am Samstag, 13. Juni trafen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der diesjährigen Jungschützen-, sowie Juniorenkursen im Bezirk Dielsdorf zum 81. mal in Regensberg.
Bei sehr schönem Wetter und dank der hervorragender Organisation des SV Regensberg, konnten folgende Resultate erzielt werden.
Mit 89 Punkten steht Welti Patrick des SSV Salen Niederhasli zuoberst in der Einzelrangliste der Jungschützen, gefolgt von Capiatni Luca (Dänikon-Hüttikon / 88 Punkte) und Eberhard Seraina (Salen / 85).
Als Schützenkönig mit 67 Punkten im Ausstich wurde Capitani Luca (Dänikon-Hüttikon) mit dem Goldloorbeerkranz gekrönt. Auf dem 2. Rang folgt mit 66 Pkt. Perren Vera (Buchs) und auf dem 3. Platz mit 64 Pkt. Fabian Faillard Yannik (Regensdorf).
Den Gruppenwettkampf gewann Salen Niederhasli 1 mit 336 Punkten (Widmer Mirco 85, Welti Patrick 89, Eberhard Seraina 85 und Meier Urs 77) vor Dänikon-Hüttikon mit 324 Pkt. und Buchs mit 311 Pkt.
Fischer Yael (Dänikon-Hüttikon) siegte mit 85 Punkten bei den Jugendlichen (10-16 Jahre) vor Homberger Jan (Dänikon-Hüttikon) und ebenfalls mit 85 Pkt. Blickensdorfer Patrick (Dänikon-Hüttikon).
Dänikon-Hüttikon 5 gewann den Gruppenwettkampf der Jugendlichen mit 243 Punkten vor Salen Niederhasli (236 Pkt.) und Dänikon-Hüttikon 4 (235 Pkt.).
Nochmals ein recht Herzlichen Dank an den SV Regensberg für die Organisation des Jungschützentages und Herzliche Gratulation an die diesjährigen Gewinner.

Vontobel Stefan
Jungschützenchef BSVD

Rangliste

16.6.2014

Kantonaler Jungschützentag 2014

Der SV Regensberg hat zum 80. mal für die Jungschützen und Jugendlichen des BSV Dielsdorf den Jungschützentag durchgeführt. Bei nicht immer sehr einfachen Bedingungen, Bewölkungs- und Windwechsel, wurden wiederum gute bis sehr gute Resultate erziehlt.
Die konzentriete Arbeit der Leiter und der Teilnehmenden haben dem Organisator die Durchführung sehr erleichert. Die Regensberger-Becher wurden vom Gemeidnerat Heinrich Schwenk an die stolzen Teilnehmer überreicht. Traditionsgemäss werden der Jungsschützenkönig und die beiden nächstplatzierten mit dem Kopfkranz ausgezeichnet, welchen sie auch kniend entgegen nahmen.

Herzliche Gratulation an alle Gewinner.

Achtung: Es hat nochmals Korrekturen in der Gruppenrangliste gegeben.

Rangliste

17.6.2013

Kantonaler Jungschützentag 2013

Rangliste

17.6.2012

Kantonaler Jungschützentag 2012

Der Jungschützentag wurde vom SV Regensberg in allen Belangen hervorragend organisiert.

50 Jungschützen und 27 Jugendliche absolvierten das neue Programm, 3 Probeschüsse, 6 Schuss Einzelfeuer und 4 Schuss Seriefeuer am Schluss gezeigt.

Dabei überzeugten die Jungschützen von Bachs mit einer sehr guten Kursleistung und den hervorragednde Einzelresultaten von Pascal Breiter mit 100 Punkten sowie Thomas Schütz mit 99 Punkten.

Den Gruppenwettkampf der Jungschützen entschied Bachs 1 mit lediglich 7 Verlustpunkten (Total 393 Punkte von 400 möglichen) vor Bachs 2 mit 368 Punkten und Niederweningen 1 mit 353 Punkten.

Bei den Jugendlichen errang Diego Gayk aus dem Nachwuchskurs Dänikon-Hüttikon mit 92 Punkten den Tagessieg vor der Vereinskollegin Alina Merz mit 90 Punkten.

Der Nachwuchs des SSV Salen-Niederhasli entschied den Gruppenwettkampf vor dem SV Dänikon-Hüttikon und dem SV Schöfflisdorf für sich.

Selbstverständlich wurden neben diesen Resultaten weiteren sehr guten Wettkampfsport gezeigt wie die Ranglisten belegen.


Bild Schützenkönig von links nach rechts
3. Stefan Camenzind, 1. Stefan Langmeier, 2. Thomas Schütz

19.6.2011

Der 77. Jungschützentag des BSV Dielsdorf wurde von 52 Jungschützen und 34 Jugendlichen in Regensberg absolviert

Zum Start machte den Teilnehmenden der Regen sowie der leichte Wind die Aufgabe nicht leichter, trotzdem gelang Michael Albrecht (1993, Bachs) das einzige Maximumresultat von 60 Punkten.

Marco Steffen (1992, Dänikon-Hüttikon) und Stefan Langmeier (1992, Buchs) folgten mit je 59 Punkten auf den Rängen zwei und drei.

Als Schützenkönig mit 74 Punkten im Ausstich wurde Michael Albrecht (Bachs) mit dem Goldloorbeerkranz gekrönt. Auf dem 2. Rang folgt mit 71 Pkt. Benjamin Fivian (Buchs), auf dem 3. Platz mit 70 Pkt., Fabian Schlatter (SG Stadel).

Den Gruppenwettkampf gewann Niederweningen mit 224 Punkten (Markus Burri, 57 Pkt. / Raphael Frei, 56 Pkt. / Pravit Bolliger, 56 Pkt. / Pascal Meier, 55 Pkt.) vor Bachs mit 221 Pkt. (Michael Albrecht, 60 / Thomas Schütz, 55 / Renato Derrer, 54 / Mino Müller, 52) und Buchs mit 219 Pkt. (Stefan Langmeier, 59 / Benjamin Fivian, 58 / Joel von Dach, 53 / Michael Zoller, 49).

 Jessica Diem (Dänikon-Hüttikon, Jrg. 1998) siegte mit 55 Punkten bei den Jugendlichen (10-16 Jahre) vor dem Punktgleichen Sascha Vögeli (Niederglatt, 1999) und mit 54 Pkt. Andrea Lucek (Dänikon-Hüttikon, Jrg. 1996). Mit ebenfalls 54 Punkte klassierte sich Dylan Meier (Buchs, 1998) auf dem 4. Platz.

Dänikon-Hüttikon gewann den Gruppenwettkampf mit 161 Punkten vor Niederglatt (157 Pkt.) und Niederweningen (151 Pkt.).

Rangliste JS
Rangliste JJ
Rangliste Leiter

21.6.2010

76. Kantonaler Jungschützentag in Regensberg

Am Samstag, 19. Juni traffen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der diesjährigen Jungschützenkurse im Bezirk Dielsdorf zum 76. mal in Regensberg.

Bei nicht gerade einladenden Witterungsverhältnissen, Regen und ziemlich kühl, wurden zum Teil hervorragende Resultate bei den Jungschützen sowie den Jugendlichen erzielt.

Mit 59 Punkten steht Ralf Bürki aus Stadel zuoberst auf der Einzelrangliste der Jungschützen, gefolgt von Mino Müller (Bachs / 58 Punkte) und Darija Grigic (Regensdorf-Watt / 56 Punkte) sowie Markus Burri (Bachs / 56 Punkte). Stefan Langmeier aus Buchs durfte sich mit 74 Punkten als Schützenkönig 2010, nach dem separaten Ausstich, ausrufen lassen. Auf den folgenden Plätzen: 2. Marco Steffen (Dänikon-Hüttikon / 72 Punkte) und 3. Simon Biegel (Neerach / 71 Punkte). Den Gruppenwettkampf entschied Bachs 1 vor Regensdorf-Watt 1 und Stadel 1.

Bei den Jugendlichen gewann mit 58 Punkten Thomas Schütz aus Bachs, vor Dylan Meier (Buchs / 55 Punkte) und Daniel Lenggenhager (Niederweningen-Bachs / 54 Punkte). Im Gruppenwettkampf steht Niederweningen-Bachs 1 vor Niederweningen-Bachs 2 und Dänikon-Hüttikon.

Übersicht aller Gewinner
Bechergewinner 2010
Einzelrangliste Jugendliche JJ
Einzelrangliste Jungschützen
Einzelrangliste pro Sektion
Gruppenrangliste Jugendliche
Gruppenrangliste Jungschützen
Rangliste Schützenkönig
Sektionsrangliste Jungschützen

22.6.2008

Kantonaler Jungschützen- Nachwuchstag 2008

Einzelrangliste JS
Einzelrangliste JJ

Gruppenrangliste JS
Gruppenrangliste JJ

Sektionsrangliste JS
Bechergewinner
Schützenkönig
Leiterwettkampf
Übersicht aller Gewinner JS

Bachs JS
Dällikon JS
Niederglatt JS
Niederweningen JS
Oberglatt JS
Otelfingen JS
Regensdorf-Watt JS
Salen JS
Schöfflisdorf JS
Stadel JS

Buchs JJ
Dällikon JJ
Dänikon-Hüttikon JJ
Niederglatt JJ
Niederweningen-Bachs JJ
Oberglatt JJ
Otelfingen JJ
Salen JJ

22.6.2007

73. Kantonaler Jungschützentag des Bezirk Dielsdorf

Pressebericht
Resultate

21.6.2006

Resultate Jungschützen-Tag 2006

Einzelrangliste JJ
Einzelrangliste JS
Gruppenrangliste JJ
Gruppenrangliste JS
Sektionsrangliste JS
Bechergewinner
Königsausstich
Leiterrangliste
Übersicht aller Gewinner JS
JS Bachs
JS Buchs
JS Niederglatt
JS Niederhasli
JS Niederweningen
JS Otelfingen
JS Regensdorf-Watt
JS Schöfflisdorf
JS Stadel
JS Weiach

7.7.2005

Kant. JS und JJ GM- Final in Pfäffikon vom 02. Juli 2005

Am Samstagmorgen durften sich zwei Gruppen Jugendliche des BSVD dem Wettkampf stellen.

In der ersten Runde lief es der ersten Gruppe nicht besonders, blieben doch zwei von drei Schützen zwischen 5 und 10 Punkten unter ihren Möglichkeiten.

Im zweiten Durchgang wurde dies korrigiert, schossen doch alle drei je 88 Punkte, was ihrem normalen Leistungsvermögen entspricht.

Dies reichte für den 5. Schlussrang, mit der Ungewissheit ob eine davor liegende Gruppe für den ostschweizerischen Final absagt.

Die zweite Gruppe konnte sich nach dem ersten Durchgang auf dem guten 6. Zwischenrang finden und musste leider im zweiten Durchgang einen kleinen Rückschlag hinnehmen, was schlussendlich zum 11. Schlussrang unter 14 Gruppen reichte.

Am Nachmittag durften dann drei Jungschützengruppen aus dem BSVD ran.

Leider lief es diesen von Anfang an nicht besonders gut, was beim recht hohem Niveau und der extremen Breite, unter den 40 zum Final zugelassenen Gruppen zu den Rängen, 19. Buchs / 22. Stadel und 26. Neerach reichte.

Die Einzelresultate und Details sind der veröffentlichten Rangliste zu entnehmen.

Rangliste Gruppenmeisterschaft Jugendliche 2005
Rangliste Gruppenmeisterschaft Jungschützen 2005

12.6.2005

Rangliste kant. Jungschützentag 2005

12.6.2005

Pressebericht kant. Jungschützentag 2005

17.9.2004

BSVD Jugendschiessen.Pressebericht und Fotos.

Juli 2004

Rangliste Jungschützentag 2004